Blog – Medium

GIZ-DJIV Zuschussvertrag Ankündigung

Capacity Building for an Automated Solar Energy Ecosystem (C-BASE) Der Deutsch–Jemenitischer Ingenieure-Verein e.V. (DJIV) ( www.djiv.de ) ist eine in Berlin eingetragene gemeinnützige wissenschaftliche und technische Organisation mit dem Ziel, die Zusammenarbeit zwischen deutschen und jemenitischen Organisationen im technischen und akademischen Bereich zu fördern....

Read More

DTM2019

Im Rahmen der Ziele des Deutsch-Jemenitischen Ingenieur-Vereins (DJIV), Fach- und Wissensbrücken zwischen jemenitischen Ingenieuren und Wissenschaftlern in der Diaspora und deutschen Institutionen zu bauen, organisierte die DJIV am Samstag, 21. September 2019, die dritte Jahrestagung (DTM2019) an der Technischen Universität Braunschweig in Braunschweig. Das...

Read More

Die Mitgliederversammlung der Deutsch-Jemenitischer Ingenieur Verein

Die dritte Mitgliederversammlung der Deutsch-Jemenitischer Ingenieur Verein (DJIV) fand am Samstag, den 09.03.2019 in Berlin statt. Der Vorstandsvorsitzende, Herr Dr. Samih Al-Areqi, eröffnete die Mitgliederversammlung um 11:45 Uhr und begrüßte die Mitglieder. Der Vorsitzende stellte die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung fest. Es wurde festgestellt, dass...

Read More

Jährliches Ing. Treffen (DTM 2018)

Das zweite DJIV Technische Meeting (DTM 2018) – organisiert vom Deutsch-Jemenitischen Ingenieur-Verein e.V. (DJIV) – fand im Zeitraum vom 22 – 23 September in der deutschen Hauptstadt Berlin unter dem Motto: „Förderung der deutsch-jemenitischen Zusammenarbeit zur Wiederherstellung der Entwicklung im Jemen in akademischen und...

Read More

Jährliches Ing. Treffen (DTM 2017)

Das erste DJIV Technische Meeting (DTM 2017)  fand in Bonn unter Beteiligung von Mitgliedern aus allen Bundesländern statt. Das Treffen umfasste eine Präsentation verschiedener Ingenieursthemen, die von einer Konstellation der Verbandsmitglieder vorgestellt wurden, sowie Workshops zu vorgeschlagenen Ingenieurprojekten, die von den Mitgliedern zu moderner...

Read More